Einmal im Monat findet ein Gebet in der schönen Pankratius-Kapelle am Kirchturmplatz statt.
Die Mosaikkirche befindet sich von September bis November in einer Zeit des „Innehaltens“, des „Hörens“. Wir möchten eine Atempause machen, um uns auf das Neue vorzubereiten, das vor uns liegt. Der Kapellengottesdienst wird in dieser Phase zu einem Kapellengebet. Am 15.09., 20.10. und 17.11. treffen wir uns um 18:00 Uhr für ca. 45 Minuten, um gemeinsam für ein bestimmtes Anliegen zu beten.
Ab 17:30 ist die Kapelle bereits geöffnet und kann für einen persönlichen Moment in der Kapelle genutzt werden.

Es gibt einen gemeinsamen Start und ein gemeinsames Ende. Es wird durch ein Impuls ein Thema bestimmt, für das wir schwerpunktmäßig beten möchten. Gebetet werden kann in Gruppen oder auch individuell.

Persönliches Gebet
Wenn du für dich persönlich beten lassen möchtest, komm zu 17:30 Uhr. Es werden dort Menschen sein, die das gerne für dich tun.
Herzliche Einladung in die Georg-Schlosser-Straße 7, 35390 Gießen.