ENIGMA – WENN WORTE MEINE SPRACHE WERDEN
Rätsel sind eine Reihe von Wörtern, deren wahrer Inhalt uns verborgen ist. Auch wenn man ihre oberflächliche Bedeutung versteht, so bleiben doch eine Menge Fragen offen.
Inzwischen sind manche Worte, die die Fundamente des christlichen Glaubens ausmachen und für viele Errungenschaften der westlichen Zivilisation verantwortlich sind, solche Rätsel geworden. Sünde, das letzte Gericht oder Gnade wirken wie alte Ruinen einer verlorenen Zivilisation, Manch einer versucht sie von Bord zu werfen, oder durch modernere Konzepte zu ersetzen.
Wir möchten uns diesen Worten stellen. Ihre eigentlichen Bedeutung, ihrem Missbrauch und ihrer Herausforderung für das 21. Jahrhundert.
Kommt dazu und lasst uns sehen, warum wir sie unbedingt brauchen, um uns, unseren Glauben und dieses Leben zu verstehen.

TAUFE
Daniel Stegner
28.07.2019 Römer 6, Apostelgeschichte 8 Download
KIRCHE
Stephan Ertle
14.07.2019 1. Korinther 12 Download
BUßE
Colin Bergen
16.06.2019 Römer 12,1-2 Download
DAS LETZTE GERICHT
Denis Grams
26.05.2019 Offenbarung 20;21 Download
GNADE
Roland Franz
12.05.2019 Lukas 15 Download
SÜNDE
Denis Grams
28.04.2019 1. Mose 4,1-12 Download

WEISHEIT – WIE DU DEIN LEBEN NICHT AN DIE WAND FÄHRST
Eines wollen wir trotz aller Differenzen alle: Ein gelungenes Leben führen. Doch wie dieses Leben letztlich aussieht und wie es zu erreichen ist, ist die große Frage. Entgegen der Vorliebe unserer Zeit und Kultur rät uns das alte Buch das Sprüche nicht, dem eigenen Herzen zu folgen oder zu tun was uns glücklich macht, sondern ein weiser Mensch mit festem Charakter zu werden. Doch was heißt das?
Ein weiser Mensch übernimmt Verantwortung, wählt seine Beziehungen weise, lässt sich nicht vom materiellen Besitz verschlingen und denkt nicht zu hoch von sich selbst. Diesen Punkten möchten auch wir uns stellen. Geh mit uns den Weg der Weisheit, der uns in dieser Reihe sehr praktisch herausfordert, unser von Gott geschenktes Leben verantwortlich zu gestalten.

DENKE ANGEMESSEN VON DIR SELBST
Denis Grams
14.04.2019 Verse
aus den Sprüchen
Download
WÄHLE UND LEBE GUTE
FREUNDSCHAFTEN
Denis Grams
24.03.2019 Verse
aus den Sprüchen
Download
WEISE INVESTIEREN
Roland Franz
10.03.2019 Verse
aus den Sprüchen
Download
VERSCHWENDE NICHT DEINE ZEIT
Denis Grams
24.02.2019 Verse
aus den Sprüchen
Download

LEID – WENN DIE DUNKELHEIT DEIN EINZIGER BEGLEITER IST
Leid ist die wohl realste Erfahrung des Lebens. Es sind Momente des Schmerzes, in denen Beziehungen, Träume und Hoffnungen zerschmettern, man plötzlich um jeden Atemzug ringen muss. Während wir in unserer Kultur darauf bedacht sind, Leid zu umgehen oder zu rationalisieren, möchten wir uns in der Predigtreihe der großen Herausforderung stellen, dem persönlichen Leid mit all seiner Tragik ins Gesicht zu blicken. Was wir darin entdecken, was es mit unserem Glauben macht und noch viel wichtiger, was Gott mit uns macht, möchten wir in den sechs Sonntagen herausfinden. Egal, ob du gerade leidest oder nicht – wir laden dich ein, dich mit uns dem zu stellen: Momenten, in denen die Dunkelheit dein einziger Begleiter scheint.

TOD
Stephan Ertle
10.02.2019 Johannes 11 Download
NARBEN
Denis Grams
27.01.2019 Johannes 20,
1. Petr. 4
Download
FALLEN LASSEN
Roland Franz
13.01.2019 1. Mose 45; 50,
Römer 8,28
Download
HÖHLE
Denis Grams
09.12.2018 1. Könige 19 Download
UMARMUNG
Tirza Franz
25.11.2018 Hiob 2; 4; 16 Download
SCHREI
Denis Grams
11.11.2018 Psalm 88 Download
VISION DER MOSAIKKIRCHE:
KIRCHE FÜR ANDERE
Roland Franz
28.10.2018 Matthäus 25, 14-30 Download

GLAUBE – LEBEN IN UNBEKANNTEN WELTEN
„Wer glaubt, der kann nicht ganz von dieser Welt sein“. Sätze wie diese sind in unserer säkularen Gesellschaft, zumindest im Unterton, zu hören. Der Glaube an Gott scheint etwas zu sein, das ganz und gar nicht zu unserer Welt, wie wir sie kennen, passt. Seltsame Lebensweisen, unverständliche Texte und radikale Opferbereitschaft malen ein nebulöses Bild vom christlichen Glauben. Und doch sind wir davon überzeugt, dass der Glaube uns nicht nur vor große Fragen stellt, sondern uns hilft eine Welt zu entdecken, in der wir wirklich zu Hause sein können. Das Buch Daniel erzählt uns eine Geschichte von jungen Männern, die sich wie wir folgender Frage stellen mussten: Wie glaubt man in einer Welt, der dieser Glaube vollkommen fremd zu sein scheint? Du bist eingeladen dazu, es mit uns herauszufinden.

FREMDE WELT
Denis Grams
09.09.2018 Daniel 1 Download
DIE VIELEN AUGEN DER UNBEKANNTEN TEXTWELT
Alessandro Casagrande
23.09.2018 Daniel 3, 31 – 4, 34 Download
SPIRITUALITÄT DES FEUERS
Denis Grams
14.10.2018 Daniel 3, 1-28 Download

TRINITÄT – MYSTISCH. GEWALTIG. GROßARTIG.
Alles um uns herum sagt: Du bist das Zentrum des Universums. Das Handy, Social Media und sogar die Plakate auf der Straße. Wir haben vielleicht den Traumjob, genießen eine gesunde Beziehung, passen Playlists genau auf unsere Stimmung an, geben unsere wichtige Meinung zu Politik und Youtube-Videos ab. Und doch scheint es, als leben wir an etwas Größerem vorbei – an etwas, das bedeutender ist als unser Wohlempfinden an diesem Tag. Im Zentrum des christlichen Glaubens steht ein dreieiniger Gott, der von sich behauptet dieser „Etwas“ oder „Jemand“ zu sein. In unserer Predigtreihe möchten wir uns diesem Gott als Vater, Sohn und heiliger Geist widmen; einen herausfordernden Blick auf etwas wagen, das unser Universum nicht fassen kann. Das ist mystisch, gewaltig und vielleicht aber auch großartig.

MYSTISCH. GROßARTIG. GEWALTIG
Denis Grams
08.04.2018 Epheser 3 Download
DIE SEHNSUCHT NACH EINEM VATER
Roland Franz
22.04.2018 Johannes 17 Download
JESUS – SOHN GOTTES UND WAHRER MENSCH
Denis Grams
13.05.2018 Matthäus 3, 13-17 Download
DER VERGESSENE GOTT – GOTT, HEILIGER GEIST
Stephan Ertle
27.05.2018 Apostelgeschichte. 2, 1-13,
Römer 8, 11-27
Download

ICH & DU – UNSER KLEINES PROBLEM MIT BEZIEHUNGEN
Das Leben besteht aus Beziehungen – Familie, Freundschaften, die eine besondere Person im Leben. Wenn wir von diesen Menschen umgeben sind, fühlen wir uns wohl und glauben an das Gute im Leben. Doch wir alle haben es erlebt, dass Beziehungen nicht so einfach sind, wie wir es gerne hätten. Große Liebesgeschichten platzen unter dem Gewicht der eigenen Bedürfnisse, Familien zerreißen unter der Last ihrer Herausforderung und Freundschaften verlieren sich einfach aus den Augen. Das Leben zweier Brüder, Jakob und Esau, beinhaltet alle Aspekte einer tragischen Familiengeschichte. Ein Konflikt folgt auf den Anderen. Doch Gott hat diese Familie nicht aufgegeben. Vielleicht ist noch Hoffnung. Für Jakob & Esau und für dich & mich.

WIE SEHNSÜCHTE BEZIEHUNGEN PRÄGEN
Alessandro Casagrande
14.01.2018 Genesis 25, 19–34 Download
SUCHE NACH IDENTITÄT
Denis Grams
28.01.2018 Genesis 27–28,5 Download
KLEINE SCHRITTE IN DIE EINSAMKEIT
Roland Franz
11.02.2018 Genesis 28, 10–22 Download
ROMANTISCHE LIEBE
Denis Grams
25.02.2018 Genesis 29, 9-35 Download

RESTAURATIO – LEBEN WIEDERHERSTELLEN
Was tun, wenn ein Kunstwerk Risse bekommt? Wegwerfen, ein neues kaufen oder die Kosten für eine Wiederherstellung tragen? Die Frage wird umso herausfordernder, wenn es sich nicht um ein Kunstwerk, sondern das eigene Leben handelt. Beziehungen, Lebensziele oder eine ersehnte Spiritualität sind essenzieller Teil und dennoch oft mitverantwortlich für die Risse in unserem Leben. Die Bergpredigt von Jesus wurde und wird durchweg als ideale Ethik hochgelobt. Seine Wege, seine Behauptungen und sein Plan der ganzheitlichen Restauration unseres Lebens sind herausfordernder als wir es vielleicht bisher angenommen haben.

SCHÖNHEIT WIEDERENTDECKEN
Denis Grams
10.09.17  Matthäus 5, 1-12 Download
VON INNEN NACH AUßEN – ZORN
Daniel Stegner
24.09.17  Matthäus 5, 21-26 Download
VON INNEN NACH AUßEN – SEXUALITÄT
Denis Grams
08.10.17  Matthäus 5, 27-30 Download

BLUEPRINT KIRCHE – WAS MOSAIK GIEßEN AUSMACHT
Bei der Predigtreihe “Blueprint Kirche – was Mosaik Gießen ausmacht” stehen die Kernwerte der Kirche im Mittelpunkt. In den Predigten geht es darum, was die Kernwerte bedeuten und wie sie das, was bei der Mosaikkirche passiert, prägen.

EVANGELIUM LEBEN
Denis Grams
14.05.17  Markus 1, 16-20 Download
EVANGELIUM LEBEN
Roland Franz
28.05.17 Markus 2, 1-12 Download
ANDERE LIEBEN
Denis Grams
11.06.17  1. Johannes 4, 7-12 Download
LEBEN TEILEN
Denis Grams
25.06.17  Apostelgeschichte 2, 42-47 Download
GIEßEN BEREICHERN
Roland Franz
09.07.17  Jeremia 29, 1-14 Download
MENSCHEN FÖRDERN
Roland Franz
23.07.17  Johannes 21, 15-19 Download

JESUS – GOTT NEU DENKEN
Jeder von uns hat seine Vorstellung über Gott. Eine übernatürliche Macht, ein netter Kerl oder eben nicht existent? Doch was ist, wenn die Vorstellung davon falsch wäre. Wie können wir überhaupt wissen, wie Gott ist? Wir möchten einen Blick auf den sogenannten Gott-Menschen Jesus wagen und sehen, was er mit unseren Konzepten und Ideen über Gott macht. Eins ist klar: Gott ist meistens anders als gedacht.

IST GOTT FERN?
Denis Grams
19.02.17 Johannes 1 Download
IST GOTT SPIEßIG?
Denis Grams
05.03.17 Johannes 2, 1-11 Download
IST GOTT NETT?
Roland Franz
19.03.17 Johannes 2, 13-22 Download
IST GOTT EIN TYRANN?
Roland Franz
02.04.17 Johannes 13, 1-20 Download

KOLLISION – WENN TRÄUME UND REALITÄT AUFEINANDER PRALLEN
Wir haben Ideen, Träume und Visionen, wie unser Leben verlaufen soll. Und oft passiert es früher oder später, dass Träume an der Realität scheitern. Wie können wir in dieser Herausforderung bedeutungsvoll leben? Abraham war ein Mann, auf dessen Leben drei der Weltreligionen zurückgehen. Seine Geschichte birgt ein Leben voller Kollisionen von großen Träumen und harter Realität.

BEGRENZUNG
Stephan Ertle
11.12.16 Genesis 15 Download
DIE GESCHICHTE DER ANGST
Roland Franz
13.11.16 Genesis 12, 10-20 Download
UNBEKANNTE HERKUNFT
Denis Grams
30.10.16 Genesis 12 Download