GEBETSSONNTAG AM 01. SEPT. 2019

Wir beginnen mit einem Gebet.
Wir wollen gemeinsam Gott danken, ihn anbeten und um seinen Segen bitten für das Kommende.

Ein Gottesdienst der besonderen Art – eine Kombination aus Gebet, Anbetung und Kerntreffen. Wir als Leitungsteam freuen uns besonders auf diesen Gottesdienst, weil wir hier gemeinsam die Basis legen für die nächsten Monate. Wenn du regelmäßig zur Mosaikkirche kommst und es deine Kirche ist, freuen wir uns sehr, wenn du es dir am Sonntag einrichten kannst. Du bist ein wichtiger Teil dieser Kirche; dein Beitrag, dein Gebet und deine Teilhabe schätzen wir als Leitungsteam und sind wichtig für die weitere Gestaltung von Mosaik.

Der Gebetssonntag beginnt um 9:45 Uhr mit Kaffee und dauert bis ca. 13 Uhr und findet im Prototyp statt, in der Georg-Phillip-Gail-Straße 5 in Gießen.

09:45      ANKOMMEN MIT KAFFEE

10:00    GEBETSZEIT „INNEHALTEN“
Die Monate Sept. bis Dez. möchten wir unter das Motto „Innehalten“ stellen. Es wird ein paar Veränderungen geben. Diese möchten wir erklären und mit euch für die nächste Zeit beten.
10:45    PAUSE (15 Min)

11:00    GEBETSZEIT „ÄLTESTEN-BERUFUNG“
Wir möchten euch als Mosaikkirche mit hineinnehmen in den Prozess, neue Älteste zu berufen. Wir möchten euch den Berufungsprozess erklären, diesen in die Wege leiten und gemeinsam dafür beten.
11:45    PAUSE + Q&A (30 Min)

12:15    ANBETUNG MIT LIEDERN
12:45    ENDE

Raum der Stille, Kidsraum und Kaffee&Kuchen
Parallel dazu gibt es einen Raum der Stille für die persönliche Zeit vor Gott und mit verschiedenen Anregungen für das Gebet, einen Kidsraum mit Spielsachen für die Kleinen und einen Bereich mit Kaffee&Kuchen für die Begegnung untereinander.

Herzliche Einladung!